Bunker/Texel

Fort De SchansTexel                        Schießstand

Badehaus/Schloss Diersfordt           Schießstand 2

Lost Car                                            Zisternen

Denkmäler zu Diersfordt                   Bahnhof


Statistiken

Komandobunker,1939 von den Niederländischen Streitkräften Erbaut.Wurde im Zweiten Weltkrieg von den Deutschen Truppen zur Verteidigung der Küstenlinie vor Den Helder benutzt.

In direkter Nähe befindet sich noch ein kleinerer Bunker,der als Mannschaftsquartier genutzt wurde.Dieser ist heute nicht mehr zugänglich,dort "wohnt" jetzt eine Bedrohte Fledermausart.

Von diesem Komandobunker aus wurden Entfernungsberechnungen Erstellt,für das in der nähe Befindliche Luftabwehrgeschütz.Auch von diesen Luftabwehrbunkern sind noch Teile Erhalten.

IP